Liefer- und Versandkosten für den Endverbrauchershop

Versandkosten/ Versandbedingungen 

 

Innerhalb Deutschland:

 

Warenwert bis 50,00 € : Versandkostenpauschale  4,90 € (inkl. MwSt.)

 

Warenwert ab 50,01 € bis 100,00 €: Versandkostenpauschale 3,90 € (inkl. MwSt.)

 

Warenwert ab 100,01  €: keine Versandkosten

 

Ihre Bestellung wird innerhalb Deutschlands im Verlauf von ca. 3-5 Werktagen als versichertes DHL Paket geliefert.

 

Versand nach Österreich

 

Warenwert bis 100,00 €: Versandkostenpauschale 13,90 €  (inkl. MwSt.)

 

Warenwert ab 100,01 € bis 150,00 €:  Versandkostenpauschale 10,90 €  (inkl. MwSt.)

 

Warenwert ab 150,01 €:  keine Versandkosten  (inkl. MwSt.)

 

Ihre Bestellung nach Österreich wird innerhalb von ca. 5 -7 Werktagen als DHL Paket International geliefert.

 

Versand Schweiz

 

Warenwert bis 100,00 €: Versandkostenpauschale 18,00 € 

 

Warenwert ab 100,01 € bis 150,00 €:  Versandkostenpauschale 15,00 € 

 

Warenwert ab 150,01 € bis 250,00 €:  Versandkostenpauschale 12,00 € 

 

Ihre Bestellung in die Schweiz wird innerhalb von ca. 6 -10 Werktagen geliefert.

 

 

 

Internationaler Versand - innerhalb der EU: nur nach vorheriger Anfrage!

 

Warenwert bis 100,00 €: Versandkostenpauschale 13,90 €  (inkl. MwSt.)

 

Warenwert ab 100,01 € bis 150,00 €:  Versandkostenpauschale 10,90 €  (inkl. MwSt.)

 

Warenwert ab 150,01 €:  keine Versandkosten  (inkl. MwSt.)

 

 

 

International shipping in the EU - on prior request only!

 

International shipping - within the EU: only upon previous request!

 

Value of goods up to 100,00 €: Shipping fee 13,50 € (VAT included)

 

Value of goods from 100,01 € to 150,00 €: delivery charge 10,00 € (VAT included)

Value from 150,01 €: no shipping costs (VAT included


Retouren

Sendet der Versanddienstleister DHL die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nachweislich nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte. 

Bei nicht eindeutigen Rücksendungen wird Einseifer® den Kunden telefonisch oder per eMail kontaktieren, um die weitere Verfahrensweise mit ihm abzustimmen.

Rücksendekosten bei Reklamation

Die Versandkosten der Rücksendung bei einer berechtigten Reklamation im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung trägt der Verkäufer. 
Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück. Wir stellen Ihnen auf Wunsch gern einen bereits vorfrankierten Rücksendeschein als Download zur Verfügung. 


Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufrechts

1. Macht der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
2. Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Bitte beachten Sie, dass allein die Rücksendung der Ware keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.

Für unfreie Rücksendungen stellt der Einseifer® dem Kunden die angefallenen Rücksendekosten in Rechnung und zieht diese vom zu erstattendenden Wert = Kaufpreis + Versandkostenpauschale, ab.