Der Wiener Stern

Nach Erfindung des Wiener Duftes war schnell klar, dass es mit dem Seifenabschneiden vom Block nicht mehr so weiter gehen konnte. Was aber schneidet man mit geringem Aufwand aus einem Seifenblock? Wie Sie schon gelesen haben, einen Stern.

Jeder kann sich etwas darunter vorstellen und mit ein paar Schnitten ist diese Form auch schnell gemacht. Unser geschäftstüchtiger Apotheker hat also mit seiner Kreation des Wiener Sterns für eine echte Bereicherung der damaligen Waschkultur gesorgt.

die berühmten Wiener Sterne: sternenförmige Schafmilchseife mit Wiener Duft

Buntes Allerlei